Zum Inhalt

Noten- und Berichtszeugnisse

In der Zeugniszeit erstellen Sie auf edoop.de zusammen mit Ihren Kollegen Zwischen-, Übertritts-, Jahres- und Abschlusszeugnisse, sowie Zwischeninformationen. Nach getaner Arbeit legen Sie Ihr Ergebnis mit einem Klick der Schulleitung vor.

Ein neues Zeugnis erstellen

Unter Meine Schüler / Zeugnisse finden Sie Ihre Zeugnisse.

Meine Schüler Zu den Zeugnissen wechseln

Übersicht

In der richtigen Klasse / im richtigen Kurs angekommen, wählen Sie zunächst die Art des Zeugnisses.

Zeugnistyp auswählen

Mehrere Zeugnistypen innerhalb einer Klasse

Durch die Auswahl eines expliziten Zeugnistypen fertigen Sie für jeden SuS Ihrer Klasse das passende Zeugnis an. Innerhalb einer Klasse können somit mehrere Zeugnistypen exisitieren, ohne dass Sie bereits bearbeitete Zeugnisse löschen oder zurücksetzen. Sie entscheiden, welcher SuS welches Zeugnis erhält.

Lernentwicklungsgespräche und Zwischeninformationen

Auch die LernentwicklungsgesprächeBY / LernentwicklungsberichteNI und ZwischeninformationenBY werden auf edoop.de als Zeugnisart behandelt. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Ankreuzzeugnisse und LEGs.

Falls zu einem Schüler noch keine Eintragungen im Zeugnis der gewählten Art exisitieren, erscheint der Button orange, andernfalls weiß. Mit Klick auf den Button gelangen Sie zum Zeugnis.

Zeugnis bearbeiten/erstellen Button

Je nach Struktur des Zeugnisses sehen Sie nun die Fächer, Lernbereiche und Kompetenzen, die Sie beurteilen können.

Ausfüllbare Fächer

Als Klassenleitung haben Sie die Möglichkeit, Ihre eingegeben Zeugnisbewertungen in der Vorschau zu überprüfen.

Zwischen Eingabe und Vorschau wechseln

Keine Vorschau für Fachlehrkräfte

Fachlehrkräfte haben nur Zugriff auf die Eingabemaske in Ihren Fächern und sehen keine Zeugnisvorschau, da diese immer das gesamte Zeugnis umfasst.

Die Eingabe ist zunächst von der Vorschau getrennt, damit Sie Zeugnisse auch mobil einfach bearbeiten können. Zusätzlich können Sie mit den drei mittleren Schaltflächen die geteilte Ansicht mit der Eingabe auf der linken und der Vorschau auf der rechten Seite des Fensters wählen:

Schaltfläche Erklärung
Größerer Eingabebereich; kleinere Vorschau. Ideal für kleinere Bildschirme. Größerer Eingabebereich; kleinere Vorschau. Ideal für kleinere Bildschirme.
Eingabe und Vorschau gleich groß  Eingabe und Vorschau gleich groß.
Kleinerer Eingabebereich; größere Vorschau. Ideal für große & breite Bildschirme. Kleinerer Eingabebereich; größere Vorschau. Ideal für große & breite Bildschirme.

Mit einem Klick auf das Auswahlfeld öffnen sich die Bausteine für den Bereich. Die Zahl wie z.B. 2 vor jedem Baustein steht für die Notenstufe, die dem Baustein entspricht.

Anzeige der Bausteine für diesen Bereich

Das ? ist ein Platzhalter, der später automatisch durch der Schüler, er oder den Vor- bzw. Rufnamen ersetzt wird.

Bausteine und Platzhalter

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im Abschnitt Bausteinen und Platzhalter.

Weitere Bedienelemente

Im Nachfolgenden finden Sie einige Erläuterungen zu den weiteren Bedienelemente.

Übersicht über die Bedienelemente

Schaltfläche Erklärung
Bereich sperren und Kombination von Bausteinen Mit dem sperren Sie einen Bereich im Zeugnis, falls er nicht beurteilt werden soll. Sofern es an der entsprechenden Stelle der Zeugnisvorlage vorgesehen ist, wird dann ein Sperrzeichen eingefügt („---“ für Notenfelder oder „-/-“ am Satzende). An anderen Stellen (z.B. Lernentwicklungsgesprächen) werden gesperrte Bereiche ausgeblendet.
In den meisten Bereichen können Sie mit dem weitere Bausteine einfügen und damit unterschiedliche Bausteine kombinieren.
Abweichenden Text verwenden Mit dem können Sie den gewählten Baustein für dieses Zeugnis anpassen und einen abweichenden Text schreiben. Diese Funktion kann deaktiviert werden.
Ihre Änderung beschränkt sich auf das gewählte Zeugnis, d.h. der Baustein wird nicht gespeichert. Wie Sie Bausteine dauerhaft verändern, finden Sie im Abschnitt Bausteine und Kompetenzen anpassen.
Zum Bausteintext zurückkehren Mit dem können Sie von einem abweichenden Text wieder zu der Auswahl der Bausteine zurückgehen. Ihre Texteingabe wird dabei verworfen.
Noten anzeigen und Unterhaltung starten Mit dem können Sie die Noten und Durchschnitte des Schülers im jeweiligen Bereich einblenden, um beim Erstellen des Zeugnisses einen schnellen Überblick über die Leistung des Schülers zu bekommen.Noten anzeigen
Mit dem können Sie die hinterlegten Beobachtungen des Schülers zum jeweiligen Fach einblenden, um beim Erstellen des Zeugnisses einen schnellen Überblick über die Vermerke des Schülers zu bekommen.
Mit dem können Sie sich direkt am Zeugnis mit Ihren Kollegen unterhalten und so Zeugnisse einfach zusammen bearbeiten. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Zeugnisse zusammen bearbeiten.
Inhalt übernehmen Über das Symbol können Sie Bewertungen (Text oder Sperrzeichen) von einem Schüler mit nur einem Klick auf weitere Schüler innerhalb Ihrer Klasse bzw. innerhalb Ihres Kurses übernehmen.
Verfügt edoop.de über eine Rechtschreibprüfung?

Vorgefertigte Bausteine wurden auf Rechtschreibung überprüft. Wenn Sie selbst Texte schreiben, empfehlen wir die Verwendung eines Language-Tools oder die im Browser integrierte Rechtschreibprüfung.

Wahlpflichtfächer

Welche Fächer der Schüler belegt, können Sie während der Zeugniserstellung anpassen, damit diese als Felder in der Eingabemaske erscheinen. Welche dies aktuell sind, sehen Sie oben links unter der Angabe des Schuljahrs.

Wahlpflichtfächer

Anpassen können Sie die Fächer, indem Sie entweder auf den Namen oder auf den Stift oben links neben den Kursen klicken. Wählen Sie die Kurse und klicken Sie auf Änderungen übernehmen. Relevant ist dies vor allem bei Deutsch/Deutsch als Zweitsprache oder Religion.

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Um Deutsch als Zweitsprache in einem Zeugnis angezeigt zu bekommen, benötigt der Schüler eine entsprechende Kursverknüpfung zu einem DaZ-Kurs. Hierfür muss ggf. der entsprechende Kurs zunächst über Schule / Klassen und Kurse / Kurse / Neuer Kurs / Fach: DaZ erstellt werden. Sobald der Kurs erstellt und die SuS hinzugefügt wurden, wird im Zeugnis automatisch das Fach Deutsch mit Deutsch als Zweitsprache ersetzt.

Erhalt der Noten: Alle Noten, die dem Schüler im Fach Deutsch angelegt wurde, werden in der Zeugniserstellung auch weiterhin im Fach DaZ angezeigt.

Hinweis

Wir zeigen dabei nur die Fächer an, welche auch in der jeweiligen Jahrgangsstufe über die Stundentafel vorgebenen werden. Sollte ein Fach nicht am Zeugnis aufgeführt sein, sollten Sie den Fachtyp des Kurses nochmals mit der für Sie gültigen Stundentafel abgleichen.

Abweichendes Zeugnisdatum

Bei diversen Zeugnistypen können Sie das Datum des Zeugnisses anpassen.

Für ein einzelnes Zeugnis geht dies, indem Sie in der Eingabemaske nach ganz unten scrollen. Hier finden Sie die entsprechende Einstellmöglichkeit.

Zeugnisdatum eines einzelnen Zeugnisses ändern

Wenn Sie die Zeugnisse für eine gesamte Klasse herunterladen, können Sie ein abweichendes Datum für alle Zeugnisse hinterlegen.
Beachten Sie dabei, dass ein am einzelnen Zeugnis geändertes Datum spezieller ist und über diesen Dialog nicht überschrieben wird.

Zeugnisdatum klassenweit ändern

Zeugnisse zusammen bearbeiten

Jede Lehrkraft, die als Klassenleitung einer Klasse angegeben wurde, kann die Zeugnisse der Klasse in vollem Umfang bearbeiten. Eine Fachlehrkraft kann jeweils ihre Fächer in den Zeugnissen beisteuern. So können Klassenleitung und Fachlehrkräfte die Zeugnisse ohne Umweg zusammen erstellen.

Am Profilbild neben einem Zeugnisbereich erkennen Sie, dass ein Kollege den Bereich bearbeitet hat.

Zeugnis bearbeitet von

Klassenleitung, Fachlehrkräfte und Schulleitung können sich direkt am Zeugnis miteinander austauschen. Die Unterhaltungen zu einem Bereich im Zeugnis finden Sie unter dem Bereich Kommentare anzeigen.

Unterhaltung am Zeugnis

Die neue Startseite, auf die Sie nach dem Einloggen gelangen, gibt Ihnen einen Überblick über neue Kommentare zu Ihren Zeugnissen.

Übersicht auf der Startseite

Sie können auf Unterhaltungen am Zeugnis antworten.

Auf eine Unterhaltung antworten

Schnelle Eingabe eines Fachs

Vor allem als Fachlehrkraft möchten Sie nicht die Zeugnisse Ihrer Schüler durchlaufen, sondern Ihre Fächer fokussiert beurteilen.

Wählen Sie dazu rechts neben der Art des Zeugnisses das Fach, das Sie in der Übersicht beurteilen möchten. Hier können Sie die Notenstufen für die ganze Klasse eingeben.

Schnelle Eingabe eines Fachs

Außerdem können Sie innerhalb eines Zeugnisses auch die Bearbeitung auf ein Fach einschränken, um auch die Textbausteine der einzelnen Kompetenzen pro Fach einzugeben. Über die Pfeile ganz oben können Sie zwischen den SuS wechseln.

Bearbeitung auf ein Fach einschränken

Übernahme aus vorherigem Zeugnis

Sobald Sie ein neues Zeugnis erstellen, prüft edoop.de, ob zum Schüler bereits ein anderes Zeugnis vorliegt und fragt Sie, ob Sie die Beurteilungen aus einem vorherigen Zeugnis übernehmen möchten. Falls im Schuljahr bereits mehrere Zeugnisse vorliegen, aus denen Bewertungen übernommen werden können, haben Sie die Möglichkeit zwischen diesen zu wählen.

Aus vorherigem Zeugnis übernehmen

Beim Klick auf Übernehmen werden die Beurteilungen aus dem genannten Zeugnis übernommen. Die verwendeten Bausteine werden dabei in die passende Zeit übertragen (z.B. Gegenwart für Zwischen- und Vergangenheit für Jahreszeugnisse).

Hinweis

Es werden ausschließlich die Beurteilungen übernommen, die Sie selbst eingetragen haben und es werden niemals Beurteilungen überschrieben.

Wenn Sie über einen Kurs auf die Zeugniseingabe zugreifen, können Sie die Übernahme auch nur auf das Fach einschränken.

Aus vorherigem Zeugnis übernehmen – Kurs

Wechsel der Vorlage

Vor allem in den Abschlussklassen der Mittelschule kann es notwendig sein, die Vorlage, also die Art des Zeugnisses im Nachhinein zu ändern (z.B. Jahres- in Abschlusszeugnis). Sofern die für ein Zeugnis möglich ist, wird neben dem Titel ein entsprechender Button angezeigt.

Vorlage wechseln

Zeugnisnotenübersicht

Am Ende der Zeugniserstellung können sich Klassenleitungen eine Zeugnisnotenübersicht zu Ihrer Klasse anzeigen lassen.

Zeugnisnotenübersicht

Über Alle herunterladen / Übersicht der Zeugnisnoten können diese sich die Ansicht zudem als PDF-Datei mit den Notendurchschnitten pro SuS und Fach herunterladen.

Zeugnisnotenübersicht mit Notendurchschnitten

Hinweis

Sie können wählen, ob je Schüler eine zusätzliche Durchschnittsnote ohne das Fach Sport berechnet und in die Notenübersicht aufgenommen werden soll.

Fachleistungsdifferenzierung (Niedersachsen)

In allen Fächern, in denen laut Erlass – Die Arbeit in der Oberschule eine Fachleistungsdifferenzierung möglich ist, gibt es unter der Eingabe der Zeugnisnote jeweils die Möglichkeit, die erteilte Anspruchsebene auszuwählen.

Fachleistungsdifferenzierung auswählen

Wird ein Fach an Ihrer Schule in einer Jahrgangsstufe nicht fachleistungsdifferenziert unterrichtet (z.B. Deutsch in der 6. Klasse), können Sie die Auswahl leer lassen. Im Zeugnis bleibt der Zusatz "Fachleistungskurs ..." so ausgeblendet.

Fachleistungsdifferenzierung ausblenden

Bericht für die Zeugniskonferenz (Niedersachsen)

Für die Zeugniskonferenz können Sie einen Bericht herunterladen, der für alle SuS einer Klasse nur die Bemerkungen, das Arbeits- und Sozialverhalten enthält. Diesen finden Sie als Klassenleitung bei der jeweiligen Klasse unter Meine Schüler / Zeugnisse / Alle herunterladen / Nur Bemerkungen, Arbeits- und Sozialverhalten.


Letztes Update: 13. Juni 2024